No
No

Der Europäische Rechnungshof heißt Besuchergruppen willkommen, die mehr über seine Rolle und Arbeit lernen möchten.

In den Besuchsanträgen, die mindestens zwei Monate im Voraus einzureichen sind, müssen die Gründe für den Besuch sowie die Themen benannt werden, die für die Besucher von besonderem Interesse sind. Aus Sicherheits- und Platzgründen kann der EuRH keine Gruppen mit mehr als 50 Teilnehmern empfangen. Die Besucher müssen mindestens 14 Jahre alt sein.

Im Rahmen der Besuche, die eine bis anderthalb Stunden dauern, stellt ein Beamter des EuRH Rolle und Arbeit des Organs vor; anschließend gibt es Gelegenheit zur Diskussion.

Für die Organisation der Besuche ist die Dienststelle "Veranstaltungen und Protokoll" zuständig.

Wenn Sie Interesse an einem Besuch beim Europäischen Rechnungshof haben, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus: